Autor-Archiv

Fremdinvestoren schaden der Patientenversorgung!

Juni 25, 2018

1.200 Zahnärzte in Westfalen-Lippe äußern ernste Bedenken

Die Zahnärzte in Westfalen-Lippe sehen durch die
stark steigende Anzahl arztgruppengleicher medizinischer
Versorgungszentren (MVZ) die Patientenversorgung gefährdet. In einem
offenen Brief hatten Kassenzahnärztliche Vereinigung (KZVWL) und
Zahnärztekammer Westfalen-Lippe (ZÄKWL) Bundesgesundheitsminister Jens
Spahn Anfang Juni adressiert und erneut auf die Problematik hingewiesen,
dass vermehrt fachfremde Investoren in den zahnärztlichen Gesundheitsmarkt
drängen, indem sie Zahnarztpraxen und kränkelnde Kliniken aufkaufen und so
MVZ gründen. (more…)

BGH: Zinscap-Prämie der ApoBank unzulässig

Juni 13, 2018

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 08.05.2018 (XI ZR 790/16) entschieden, dass die sog. Zinssicherungsgebühr der Deutschen Apotheker-& Ärztebank im Geschäftsverkehr mit Verbrauchern unzulässig ist. (more…)

In Zahnarztpraxis randaliert

Mai 5, 2018

Ein 29-Jähriger hat am Dienstagnachmittag in einer Rottenburger Zahnarztpraxis randaliert. Bei der anschließenden Ingewahrsamsnahme verletzte er einen Polizisten am Kopf. Der Mann randalierte kurz nach 16 Uhr in der Praxis und bedrohte den Zahnarzt, da dieser den Patienten aufgrund seiner großen Verspätung an diesem Tag nicht mehr behandeln wollte. Als die Beamten vor Ort eintrafen, war der Patient immer noch sehr aggressiv. Zudem weigerte er sich, seine Personalien anzugeben und seinen Ausweis auszuhändigen. (more…)

Dentsply Sirona hat Mund zu voll genommen

April 19, 2018
Dentalspezialist schreibt 1,2 Mrd. Dollar ab – Verlust

wb Frankfurt – Dentsply Sirona, der 2015 fusionierte globale Marktführer der Dentalindustrie, muss Abstriche machen. Vor allem wird eine Wertberichtigung des Goodwill und immaterieller Vermögensgegenstände von 1,2 Mrd. Dollar

(more…)

jameda muss irreführende Beurteilungen über Ärzte stoppen

März 6, 2018

Deutliche Worte vom Landgericht München an jameda, wie die Süddeutsche berichtet:
Wenn bei Jameda, nach eigenem Bekunden „Deutschlands größtes Ärztempfehlungsportal“, ein Facharzt gleich an erster Stelle steht, muss er gleich der beste sein? Nein, der Mediziner kann sich diese Pole-Position auch gekauft haben. Weil das aber für potenzielle Patienten, die Online einen gut bewerteten Arzt suchen, nicht so ohne weiteres zu erkennen ist, hat das Landgericht München I nun Jameda diese Praxis verboten: Gekaufte Top-Platzierungen müssen künftig deutlich als Anzeigen gekennzeichnet werden, verlangt das Gericht mit seinem Urteil. (more…)

Pizza von Sirona: oder der Schuß in den Ofen

März 1, 2018

Selten haben sich Zahnärzte so über eine Werbung aufgeregt wie die an alle deutschen Zahnarztpraxen verschickte Pappschachtel mit Pizzaaufdruck:

Allein in/für Deutschland dürfte diese Aktion eine halbe Million Euro gekostet haben. Und für was alles wurde diese Summe verbraten? (more…)

BGH-Urteil zu Ärztebewertungsportal „Jameda ist eine Plattform für Patienten, denen man es nie recht machen kann“

Februar 21, 2018

Nicht ganz unrecht hat Spiegel Online mit dieser Titelzeile zu dem Interview mit der Kölner Dermatologin, die sich im entscheidenden Urteil gegen jameda durchgesetzt hat. Die ganze Ärzteschaft sollte ihr für die klaren Worte dankbar sein, vor allem dass sie damit das Onlineportal als das demaskiert hat, als das was es wirklich ist: ein reine Kommerzseite, auf der es ein Scheiß um Patientenanliegen geht, sondern nur darum, Ärzte abzuzocken,  wobei es nicht verwunderlich wäre, wenn genau die Ärzte hier profitieren, die selbst am stärksten den Patienten abzocken! (more…)

Mahlzeit: versiffte Zahnputzbecher in Hotels

Januar 7, 2018

An sich kann es uns völlig egal sein, was cixinglobal so schreibt, doch sowas vergisst man nicht mehr allzuschnell: Wer Zahnputzbecher in Hotels benutzt, sollte vorsichtig sein. Dies beweist ein aktuelles Video, das mit versteckter Kamera gedreht wurde. Zu sehen ist Reinigungspersonal, das die nötigen Hygienestandards offensichtlich nicht einhält. (more…)

Medizinstudium: Let‘s talk about Sex!

Januar 1, 2018

Über Sex zu sprechen gehört an der Uni Lübeck neuerdings fest in den Lehrplan. Im Wintersemester ist an der Uni Lübeck eine neue und für Medizinstudierende ungewöhnliche Lehrveranstaltung an den Start gegangen. „Let‘s talk about Sex“ heißt das Kommunikationstraining, das die Deutsche AIDS-Hilfe (DAH) in Zusammenarbeit mit ärztlichen Fachgesellschaften und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) entwickelt hat. (more…)

you are fired: Trump wirft Gremium zur Aids-Beratung raus

Dezember 31, 2017

Ein ganz normaler Vorgang oder Anzeichen für einen Wandel in der Einstellung der US-Regierung zur Aids-Bekämpfung? Ein ehrenamtliches Beratergremium zu HIV/Aids-Fragen darf jetzt Knall auf Fall die Stühle räumen. (more…)