Archive for 2. Dezember 2017

Zahnmedizinstudenten dumm und faul?

Dezember 2, 2017

Dieser Tage berichtete der Tagesspiegel über unhaltbare Zustände bei der Zahnmedizinerausbildung: Studierende berichten, sie würden als „dumm und faul“ bezeichnet. Betreuer vermittelten ihnen das Gefühl, „unerwünscht zu sein“. Dozenten wirkten „frustriert und unlustig“, den Studierenden etwas beizubringen. Solche Urteile finden sich auf dem Portal „Studycheck“ in der Zahnmedizin. Und das nicht nur für die Berliner Charité, wo Studienanfänger – wie zuletzt im Oktober berichtet – schwere Missstände beklagen. Verzweifelte Kommentare kommen ebenso aus den Uniklinika in Hannover und Bonn. (more…)