sind Feministen die besseren Liebhaber?

by

Und was macht sie zur Krönung der Sex-Schöpfung?

In den ersten Zeilen erfährt man noch nicht viel, eigentlich praktisch gar nichts zum Thema: Es war klar, worauf alles hinauslaufen würde. Ich mochte den Typen, nennen wir ihn Tom, und er mochte mich. Außerdem hatten wir Wodka getrunken. Da saßen wir also auf dem Sims vor der Bar und rauchten. Ich hätte schwören können, dass wir beide dasselbe wollten: knutschen. Also drehte ich mich zu ihm, machte meinen bezaubernden Augenaufschlag und öffnete meine Lippen ein ganz kleines bisschen. Ich war sowas von bereit, und ich zeigte es.

Tom lächelte zwar, doch machte er keine Anstalten, körperlich zu werden. Stattdessen sagte er: „Ich würd dich gern küssen. Darf ich?“Fast wäre ich vom Sims gefallen. „Geht’s noch?“, lachte ich. „Mit solchen Fragen machst du die ganze Stimmung kaputt. Du wirst doch wohl gemerkt haben, dass ich Bock habe!“ Doch er erklärte: „Das habe ich mir zwar gedacht. Aber kann ich es sicher wissen, wenn du nicht ausdrücklich zugestimmt hast?“

wer will, findet weiteres hier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: