Gratis-Zahnarzt für Randständige: Abivardi-Schwestern feiern 10. Jubiläum – Unterstützung für Pfarrer Siebers Hilfsprojekt

by

Vor zehn Jahren begann im Hauptbahnhof Zürich die Erfolgsgeschichte vonswiss smile: Das Ziel der beiden Zahnärztinnen und Schwestern Haleh und Golnar Abivardi bestand darin, an zentraler Lage, mit kundenfreundlichen Öffnungszeiten und zu fairen Preiseein angenehmes und angstfreies Zahnarzterlebenis zu realisieren. Zum Jubiläum sind am Donnerstag, 21. November 2013, am Night Shopping in der Zürcher City, dreissig mit LED-Engelsflügeln ausgestattete «Zahnfeen» unterwegs und verteilen Zahnpasta und Zahnbürsten an die BesucherInnen. swiss smile unterstützt zudem auch mit Gratis-Leistungen „Dentacare“ von der Stiftung Sozialwerke Pfarrer Ernst Sieber SWS:

Kostenlose Zahnarztleistungen für Pfarrer Siebers Bedürftige

swiss smile engagiert sich auch für diejenigen Menschen in Zürich, welche sichkaum eine medizinische Zahnpflege leisten können. In enger Zusammenarbeit mitPfarrer Sieber unterstützen sie das Hilfsprojekt «Dentacare» und führen kostenlosezahnmedizinische Versorgung durch. «Diese bringen für die bedürftigen Patienten eine erstaunliche Verbesserung ihrer Gesundheit und ihres Erscheinungsbildes», so die Abivardi-Schwestern, «Das neue Selbstbewusstsein ist oft der erste Schritt in einneues Leben.

Erfolgreiches Konzept – Angst vor dem Zahnarzt nehmen

Das Konzept des Unternehmens basiert auf vertrauensvoller und kompetenter Beratung verbunden mit entspannter Atmosphäre. «Unser Ziel ist, die Angst vor demZahnarzt zu nehmen und die Lebensqualität unserer Patienten durch gewissenhafteund umfassende Fachkompetenz eines Spezialisten-Teams nachhaltig zu verbessern»,erklären Haleh und Golnar Abivardi. Eine stetig wachsende Stammkundschaft weissdiese Kombination aus Qualität und Flexibilität zu schätzen.

Bereits bei der Gründung im November 2003 beschäftigten die beiden Schwestern inihrem Kompetenzzentrum für Zahnmedizin zwanzig Personen. Inzwischen führenHaleh und Golnar Abivardi ein Unternehmen mit dreizehn Filialen in vier Ländern. Sie bieten das komplette Spektrum professioneller Zahnmedizin an. Angefangen beiProphylaxe und Dentalhygiene über die allgemeine Zahnmedizin, Implantologie, Kieferorthopädie, ästhetische Zahnmedizin und Kinderzahnmedizin. Im Jahr 2007wurden die beiden Schw

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: