Zahnarzt-Angst: Bis zu 12 Millionen Deutsche leiden darunter

by

Bis zu zwölf Millionen Deutsche leiden unter Zahnarzt-Angst. Eine spezielle Behandlungsmethode hilft. Zahnarzt Peter Macher hat sich auf Angst-Patienten spezialisiert. Mit hochrotem Kopf und verkrampften Händen sitzt der Patient im Warteraum, Schweißperlen auf der Stirn. „Das Schlimmste ist der Bohrer“, sagt Manuel Fischer (Name von der Redaktion geändert) und schaut verlegen auf den Boden. „Das ist einfach der Horror. Einmal hatte ich drei Tage lang eine dicke Backe wegen einer Entzündung. Zum Zahnarzt bin ich trotzdem nicht gegangen.“ Fischer ergeht es wie schätzungsweise acht bis zwölf Millionen Menschen in Deutschland.

Das erste Gespräch findet in Wohnzimmer-Atmosphäre statt

Der 20-Jährige leidet unter Oralophobie, der Angst vor dem Zahnarzt. Fünf Jahre lang war er nicht mehr in Behandlung. Nur mit größter Überwindung ist er überhaupt erst in die Praxis von Peter Macher nach Achern (Mittelbaden) gekommen. „Ich will schöne Zähne“, sagt der Angst-Patient, „denn inzwischen sind mir schon die ersten dunklen Stellen aufgefallen.“ Peter Macher hört sich die Motive seines Patienten genau an. weiter

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: