Ein Millionär pfeift Dortmunds Viertelfinale – der Zahnarzt?

by

Im Grunde sind Schiedsrichter Menschen wie du und ich, bloß unparteiisch. In der Bundesliga wissen Fans beim Klang eines Namens oft gleich, um wen es sich von wo handelt. Fandel? Konzertpianist auf Kyllburg. Doktor Merk? Zahnarzt aus Kaiserslautern. Bibiana Steinhaus? Polizistin aus Hannover.Aber internationale Schiedsrichter? Da gibt es wenige, von denen Wesentliches weithin bekannt wäre. Jonas Eriksson ist eine Ausnahme. Jonas Eriksson ist nämlich der Millionär aus Sigtuna. weiter

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: