Steuerliche Absetzbarkeit von Praxisgebühr

by

Beim Ausfüllen der Steuererklärung sollten Sie auch an die von ihnen beim Arzt oder Zahnarzt entrichtete Praxisgebühr denken. Diese ist unter Umständen steuerlich abzugsfähigEs bringt allerdings wenig, wenn Sie die Praxisgebühr als Sonderausgaben geltend machen. Denn hierzu hat kürzlich der Bundesfinanzhof entschieden, dass ein Abzug als Sonderausgaben nicht infage kommt (Az. X R 41/11)  weiter

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: