Zahnarzt spendet für neues Klettergerüst in zeulenrodaer Kindergarten

by

Katrin und Falk Müller aus Wenigenauma unterstützen ein Projekt des Kindergartens Frohe Zukunft in Zeulenroda-Triebes. Sie und ihr Mann Falk Müller, Zahnarzt für Oralchirurgie in Schleiz, spendeten dem Kindergarten 1000 Euro.Psst, ganz leise, denn die Kinder der Igelgruppe des Kindergartens „Frohe Zukunft“ in Zeulenroda halten Mittagsschlaf. Eingemummelt in ihre Decken träumen sie vielleicht schon von den schönen Geschenken, die bald der Weihnachtsmann bringen wird.

Doch bevor es für die Mädchen und Jungen gestern Mittag ins Traumland ging, gab es noch ein gemeinsames Foto vor dem schön geschmückten Weihnachtsbaum am Eingang zum Kindergarten. Mit dabei war Katrin Müller aus Wenigenauma. Sie und ihr Mann Falk Müller, Zahnarzt für Oralchirurgie in Schleiz, spendeten dem Kindergarten 1000 Euro. Das Paar hat selbst zwei Söhne den vierjährigen Paul und den zwei Jahre alten Karl in dem Kindergarten und auch das dritte Kind, ein Mädchen, das Anfang nächsten Jahres geboren wird, soll einmal die „Frohe Zukunft“ besuchen. „Wir sind mit der Einrichtung sehr zufrieden“, sagte Katrin Müller und ergänzte: „Kinder sind unsere Zukunft. In wen würde es sich mehr lohnen zu investieren, als in unsere Kinder?“

„Für mich läuft die Privatspende unter einem kleinen Weihnachtswunder“, sagte Anja Rentsch, Erzieherin im Kindergarten und Vorsitzende des Fördervereins der Einrichtung. Dessen Mitglieder wollen das Geld in ein neues Klettergerüst investieren, das im Garten des Hauses stehen soll.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: