Mein Hund muss zum Zahnarzt

by
Wenn Bad Langensalzaer so etwas über ihre Vierbeiner sagen, ernten sie in der Regel keine ungläubigen Blicke. Denn in der Kurstadt gibt es tatsächlich eine Zahnärztin für Tiere, nämlich Dr. Katrin Wenk-Olschowsky.  „Ich habe vor zehn Jahren meine Praxis am Lindenbühl 10 aufgemacht“, erinnert sich die Fachtierärztin für Klein- und Heimtiere. Impfungen, Ernährungsberatungen, Operationen und Beratungen rund um das Haustier gehören für Dr.Katrin Wenk-Olschowsky zum Alltag. Dass sie sich darüber hinaus auch auf die Zahnmedizin spezialisiert hat, ist kein Zufall. „Mein Mann ist Zahnarzt und hat eine Praxis inBehringen“, erklärt sie. Da lag es nahe, ein ähnliches Fachgebiet zu wählen, da Materialien wie Füllungen bei Mensch und Tier dieselben sind. So können beide Praxen gemeinsam bestellen. Die Geräte, die zum Einsatz kommen, unterscheiden sich auch nur unwesentlich.

 

„Tierzähne sind meist länger. Vom Prinzip her sind Zähne beim Menschen und beim Tier aber gleich“, so die Fachtierärztin. Wer sich falsch ernährt oder die Zähne nicht pflegt, muss eben damit rechnen, dass Karies oder Zahnfleischprobleme entstehen. Und da Tiere das Zähneputzen meist nicht mögen, hat rund die Hälfte von ihnen immer mal wieder Probleme mit den Beißern. Dr. Katrin Wenk-Olschowsky entfernt dann Zahnstein, behandelt entzündetes Zahnfleisch, setzt Füllungen, erbringt kieferorthopädische Leistungen oder korrigiert die Zähne von Nagern, die ein Leben lang nachwachsen und manchmal einfach zu lang werden, wenn sie sich beim Fressen nicht richtig abnutzen können. Ihr erstes rundes Firmenjubiläum wollen Dr. Wenk-Olschowsky und ihre Sprechstundenhilfe Karin Weniger am kommenden Montag mit einem Tag der offenen Tür begehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: